Öffentliches Kolloquium des Doktoratsstudiums Künstlerische Forschung (PhD in Art)

7. Mai 2018, 18:00 – 19:30: Introduction
8. Mai 2018, 10:00 – 19:00: Public Colloquium
9. Mai 2018, 10:00 – 17:30: Public Colloquium

Veranstaltungsort: Angewandte Innovation Lab, Franz-Josefs-Kai 3, 1010 Wien

Einmal jährlich findet das öffentliche Kolloquium im Rahmen des Doktoratsstudiums Künstlerische Forschung (PhD in Art) an der Universität für angewandte Kunst Wien statt. Bei dieser Veranstaltung haben die PhD KandidatInnen die Gelegenheit, die Fortschritte ihres aktuellen Forschungsprojekts zu präsentieren.
Die einzelnen Präsentationen der OhD KandidatInnen finden am 8. und 9. Mai statt (in englischer Sprache).

PhD KandidatInnen (alphabetisch): Cordula Daus, Bogomir Doringer, Verena Faißt, Michael Kargl, Martin Kusch, Ralo Mayer, Marie-Claude Poulin, Charlotta Ruth, Katarina Šoškić, Hinnerk Utermann, Anna Vasof

Am 7. Mai geben Margarete Jahrmann and Alexander Damianisch im Rahmen einer Einführung weiterführende Informationen über das Doktoratsstudium Künstlerische Forschung (PhD in Art) an der Universität für angewandte Kunst Wien.

Programm zum Download.

Eindrücke vom Öffentlichen Kolloquium 2017: RE-PLAY “1”: https://youtu.be/PVkMFurbeBM

Public_Colliquium_Mai_2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild: Daniel Hammer, 2018.