Event

Angewandte Praxis

Digital Government: Citizens and Public Authorities in a Global Data Economy

In collaboration with BRZ (Austrian Federal Computing Center)

Der öffentliche Sektor hat in den letzten JZ weltweit vielfältige digitale Dienste eingeführt. Wir wollen die Auswirkungen der Digitalisierung auf den öffentlichen Sektor und dessen potenziellen Vorteile bzw. Herausforderungen kritisch untersuchen.
Die Nutzung von Algorithmen, um Menschen zu quantifizieren schafft eine kuratierte Perspektive der Realität.

Wir fragen uns:
Was ist meine digitale Identität?
Wann können wir unserer Regierung vertrauen?
Und wie können wir mitgestalten?

After the event, there will be drinks and snacks at the garden.

Lehrende: Gerhard Embacher-Köhle, Valerie Messini

More News

Show all News