Austausch im Doktorat

Bewerbungsprozess für Incoming Doktoratsstudierende im Austauschprogramm

Schritt 1:

Wir prüfen, ob das Dissertationsvorhaben an die Universität für angewandte Kunst Wien passt. Dazu gehören die Motivation und die Sprachkenntnisse der Bewerber*innen sowie die Verfügbarkeit von Studienplätzen und möglichen Gast-Betreuer*innen. Das Auswahlverfahren beinhaltet keine Beurteilung der künstlerisch-wissenschaftlichen Qualität des Dissertationsvorhabens. Die Entscheidung über die Bewerbung liegt bei der Koordination der Doktoratsprogramme am Zentrum Fokus Forschung.

Es gibt keine konkrete Bewerbungsfrist für den Austausch im Doktoratsprogramm. Bewerber*innen sollten sich jedoch mindestens drei Monate vor Beginn des nächsten Semesters bewerben. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an Wiebke Miljes, zff@uni-ak.ac.at.

Erforderliche Dokumente

  • Exposé des Doktoratsprojekts (1-3 Seiten)
  • Motivationsschreiben inkl. Vorschlag einer/eines oder mehrerer Gast-Betreuer*innen an der Universität für angewandte Kunst Wien
  • Informationen zum Doktoratsprogramm an der Heimatuniversität: Zulassungsdatum zum Doktoratsstudium, voraussichtlicher Abschluss des Doktoratsvorhabens, Name(n) der Betreuer*innen an der Heimatuniversität
  • Curriculum Vitae (inkl. Publikationen)

 

Schritt 2:

Nachdem Sie eine Zusage durch das Zentrum Fokus Forschung erhalten haben, wenden Sie sich bitte an das International Office: Veronika Merklein, international.office@uni-ak.ac.at. Das International Office benötigt folgende Angaben, um Sie in den Austauschprozess einbeziehen zu können:

Nominierung durch das International Office Ihrer Heimatuniversität mit folgenden Angaben:

  • Vorname und Zuname
  • Geburtsdatum und -ort
  • Geschlecht (w|m|d)
  • Staatsbürger*innenschaft
  • Heimatadresse
  • Telefonnummer
  • E-Mailadresse
  • Studienfach an der Heimatuniversität
  • Abteilung und Gast-Betreuer*in des Doktoratsprojekts an der Universität für angewandte Kunst Wien
  • aktuelles Semester
  • Austauschsemester (Winter|Sommer|ganzes Jahr)

Nach der Nominierung erhalten Sie vom International Office der Universität für angewandte Kunst Wien weitere Informationen über Zulassung, Unterkunft, etc.